Engagement

Soziale Verantwortung – miteinander

Sich sozial zu engagieren ist für uns keine Frage sondern ein Versprechen.

Wir wissen um unsere Verantwortung und unterstützen deshalb zwei soziale Organisationen. Organisationen, die benachteiligte Menschen stärken, damit sie in ihrem Alltag besser zurecht kommen.

Ärzte ohne Grenzen

Médecins Sans Frontières (MSF) unterstützen hilfebedürftige Menschen auf der ganzen Welt.
Das Tätigkeitsgebiet von MSF hat sich über die Jahre stetig erweitert:

Nebst der medizinischen Nothilfe in Flüchtlingslagern oder bei Katastrophen übernimmt MSF die Verantwortung bei Epidemien und setzt sich im Kampf gegen Krankheiten ein, die von den Forschern der Pharmaindustrie vernachlässigt werden.

Ärzte ohne Grenzen – Médecins Sans Frontières. http://www.msf.ch/de/

Spital Criuleni Moldawien

2010 gründeten die beiden Zuger Beat Wicky und Karlheinz Leemann den in Zug domizilierten «Verein zur Unterstützung des Spitals Criuleni in Moldawien».

Ziel des Vereins ist es, mit fachlichem Know-how eine rasche, pragmatische und nachhaltige medizinische Grundversorgung des Spitals Criuleni aufzubauen. Moldawien ist eines der ärmsten Länder Europas und grenzt an Rumänien und die Ukraine. Das Spital Criuleni umfasst 180 Betten und liegt im Osten Moldawiens; rund 100 000 Menschen gehören ins Einzugsgebiet des Spitals.

Seit der Gründung des Vereins wurden bereits der Operationstrakt und die Bettenstation saniert; eine neue Sterilisationsanlage eingebaut; und die Bauchspiegelung in den chirurgischen Alltag eingeführt. Und vor allem: Es wurde genug Zeit in die Ausbildung investiert. Damit die Moldawier lernen, Abläufe zu definieren und so die Qualität zu verbessern.

Erste Ansätze sind zu erkennen, dass junge Ärzte und Pflegefachpersonal aus Freude und wegen der bessern Arbeitsbedingungen in Moldawien bleiben. Ein wichtiger Schritt auf dem Weg junge, gut ausgebildete Leute im Land zu halten.

Verein zur Unterstützung des Spitals Criuleni, Moldawien (http://www.spital-criuleni.ch)

Diese Themen könnten Sie interessieren.